De-Qualifizierung für Akademiker

Das Jobcenter Osterode bietet für zu schlaue Leute einen ganz besonderen Kurs an. Da bleibt einem echt die Spucke weg und dazu fällt mir auch keine witzige Formulierung ein. Jetzt verstehe ich, was:“für dumm verkaufen“ heisst, nämlich genau das.

Hier der Originaltext aus dem Kursprogramm:

De-Qualifizierung für Akademiker
Ein akademischer Abschluss oder gar eine Promotion kann beim Zugang zu bestimmten Berufen, beispielsweise als Bauhelfer, eine große Einstellungshürde sein. In diesem Kurs versuchen wir, durch Erlernen eines zielgruppenspezifischen Vokabulars, angepasste Kleidung und gezielte Verhaltensänderungen auch aus promovierten Geisteswissenschaftlern wieder echte Männer zu machen. Ein entsprechender Kurs für Frauen ist in Vorbereitung – nähere Infos sind in der KVHS-Geschäftsstelle erhältlich.
Kurs 01.0413 – Intensivkurs
Ab 01.04.2013, Mo.-Fr., 09:00-16:00
0 € / 40x / 320 UStd.

[gefunden bei fefe]

1 thought on “De-Qualifizierung für Akademiker

Kommentare sind geschlossen.