3 thoughts on “Noch so ein gefährliches neues Ding

  1. Die Grünen haben nicht verhindert, das ich damit als Jugendliche waghalsig asphaltierte Deiche in Nordfriesland runtergebrettert bin…. bis das gefährliche Rollbrett in der Eider landete 🙂 Keiner hat mich gewarnt. Aber gut, damals waren die Grünen noch in den Kinderschuhen und vor allem mit sich selbst beschäftigt. Inwzischen sind sie ja erwachsen und können sogar HartzIV und Kriegseinsätze der Bundeswehr.

  2. Die Antwort könnte sein, die Gier nach Macht…. unterscheiden sie sich da noch großartig von Mutti, SPD & Co. Wir Hamburger können ein Lied davon singen. Dafür genehmigt man dann sogar ein Kohlekraftwerk, für das man zwar nichts kann, aber das einen auch nicht hindert, mit der CDU zu koalieren. Und Wohnungsnot und soziales Elend werden schlicht geleugnet. Zum Glück hat’s der Hamburger Wähler gemerkt. Dafür allerdings leider die FDP reingewählt, aber das ist ein anderes Thema 🙂

Kommentare sind geschlossen.