Mehr Energie!

Ich bin grade von dieser Geschichte hier höchst beeindruckt: Da hat ein Junge aus Malawi mit einfachsten Baumaterialien ein Windkraftwerk gebaut. Die Idee dazu hatte er aus einem Buch aus der Bücherei. In dem Buch stand nicht drin, wie man ein Windkraftwerk baut, das hat er sich selbst erschloßen. Auf dem Bild oben sieht man das Prinzip, das er für die erste Windmühle verwendet hat. Ein Fahrrad-Dynamo. Wie geil!

Die Leute aus der Bücherei hatte das offenbar ebenfalls beeindruckt und sie schauten sich das mit ein paar Journalisten mal vor Ort an. Heute ist William Kamkwamba 20 Jahre alt hat weitere Versionen der Mühle gebaut und im Oktober erscheint ein Buch über seine Geschichte: The Boy Who Harnessed the Wind.

Mit dem Strom aus seinen Mühlen will er unter anderem Rechner mit Internetzugang füttern, damit seine Leute Zugang zu mehr Wissen bekommen. Doppel-WOW! Hier kann man sich dann noch eine sehr schöne Kurzdokumentation seiner Geschichte ansehen:

2 thoughts on “Mehr Energie!

  1. Yep. Und vielleicht wärst du und ich auch so klug und erfindungsreich, wenn wir keine Steckdosen hätten, aber die Idee Strom haben zu wollen so richtig wichtig fänden. Aber uns fehlt nichts.

Kommentare sind geschlossen.